Newseintrag Thumb

*Young & Sexy* Erotronic Spring!

17. - 18. März 2017

Das *Young&Sexy* Saison Opening! Das elektronische ...

Newseintrag Thumb

KaraokeParty@Friday

24. März 2017

Fun & Joy in der Lobby!
Die KaraokeParty mit DJ Mirco! ...

Newseintrag Thumb

DanceAffairs - 80er Nacht

31. März -
01. April 2017

Party in der Lobby!
Heute geht die Post ab! Feiert ...

Newseintrag Thumb

Clubinfo-Kaffeetreff

02. April 2017

Wie es wirklich im Swingerclub ist! Die Info-Veranstaltung für ...

Newseintrag Thumb

*DanceAffairs* Bunte Eier Edition!

14. - 16. April 2017

Das Highlight zu Ostern!
Entspannung, Erotik, Genuß & Party!

Newseintrag Thumb

DanceAffairs - Dance Witch Project

29. - 30. April 2017

Mit Party in der Lobby!
Das gruselige Event im Fun & Joy!
  ...

Newseintrag Thumb

KaraokeParty@Friday

05. Mai 2017

Fun & Joy in der Lobby!
Die KaraokeParty mit DJ Mirco! ...

Newseintrag Thumb

DanceAffairs - Latin & Rhythm Beats

26. - 27. Mai 2017

Mit Party in der Lobby!
Heiße Beats, Coole Drinks & klasse Stimmung!

Newseintrag Thumb

SwingBreak© - Festivaltag 1

07. Juli 2017

Über 100 Paare...6 DJs auf 2 Dancefloors...und ...

Newseintrag Thumb

SwingBreak©2017 - Limited Edition!

08. Juli 2017

200 Paare...mehrere DJs auf 2 Dancefloors...und Party ...

Newseintrag Thumb

DanceAffairs - HitMix Edition

11. - 12. August 2017

Mit Party in der Lobby!
Heiße Beats, Coole Drinks & klasse Stimmung!

Feedback

Eure Meinung ist uns wichtig!

Denn nur durch angebrachte und faire Kritik/ bzw. Verbesserungsvorschläge, können wir etwas verbesser.

Also, Euch hat etwas nicht so gut gefallen, oder Ihr habt eine tolle Idee? Dann her damit und sendet sie uns auf: info@funandjoy.eu

Wir werden uns über diese Gedanken machen…und mit Sicherheit, das eine, oder andere verbessern oder ändern!

Wir bitten jedoch um Verständnis dafür ,dass nicht jeder Wunsch, oder Vorschlag auch verwirklicht werden kann.

 

Euch hat es bei uns gefallen? Und Ihr möchtet es anderen kundtun?

Dann würden wir uns sehr freuen, wenn Ihr Euer Feedback hier, auf diesen Seiten hinterlasst ;-)

Ihr nehmt mit Euren ehrlichen Einträgen, neuen Gästen die Schwellenangst, unser Resort zu besuchen! Dieses Gästebuch sollte aber nicht für andere Zwecke missbraucht werden. Wir behalten uns das Recht vor, diverse nicht relevante, unsinnige Beiträge und Links zu löschen. Anfragen über eine Verlinkung, können gerne per Email an uns gestellt werden.

Vielen Dank für Ihren Eintrag

Euer Team vom Fun & Joy!

Neuer Gästebucheintrag

Gästebuch
Herzklopfen Südbaden 06.05.2014
Naja - was sollen wir sagen.
Wenn das Herzklopfen noch nach 3 Wochen beim Gedanken an euch ansteigt.
Weil eben die Erinnerungen so intensiv sind.
Daran, dass wir mit euch und euerem Team immer das Gefühl haben sooo willkommen zu sein. Dass wir so zufrieden sind, weil wir so wenig von euch erwarten und umso mehr von euch verführt werden locker und unbeschwert zu swingen.
Dafür bietet ihr uns das Ambiente. Das Übernachten, das Essen, die Entspannung wenn wir sie suchen und den Trubel wenn wir uns hineinstürzen wollen.
Wir wissen nicht wann wir das nächste Mal zu euch kommen.
Aber wir freuen uns darauf.
M&G 06.05.2014
Hallo Ute-Kurt und Team !
Wir kennen euren seit vielen Jahren , und sind immer sehr zufrieden .
Es gibt viele Neider aber ihr habt einen tollen Club !
Ihr seid auch vom Personal sehr gut aufgestellt.
Ist eben wie eine Familie.
Wir freuen uns auf Pfingsten.
Liebe Grüße M&G
S&N 06.05.2014
Und ja, die Umkleide wurde nur von 5 Paaren genutzt. Und nur mit diesen 5 Paaren war es schon eng wie der Teufel, es war Arschkalt und der Teppich ist unansehnlich! Ich habe nirgends erwähnt, dass er nicht gesaugt wird oder schmuddelig ist; er passt nur rein Optisch ins Ambiente wie ein Rosa Spitzenkleid auf 'ne Beerdigung!
Und noch zur Musik: wenn in einem Wellnessbereich Musik mit deutlich mehr als 120 BpM gespielt wird, dann kann man diese Musik nennen wie man möchte- sie trägt NICHT zur Entspannung bei. Punkt.
Wir wollen das F&J nicht "schlechtreden", warum auch? Was hätten wir davon? Aber als Gast habe ich das Recht, meine Erlebnisse zu beurteilen. Und die waren- zumindest an diesem Tag- genau wie beschrieben!!!!!
Im übrigen haben sich noch mehr Gäste an diesem Tag über die erwähnten Punkte genauso enttäuscht geäußert.

Das war's von unserer Seite. Wir wünschen alles Gute.


S&N 06.05.2014
Liebes Fun und Joy Team,
Zur Führung: Es waren an diesem Tag 9 Personen -inkl. der Führerin- bei der Führung anwesend! Macht nach Adam Riese 4 Paare und nicht- wie von euch gelogen- max. 2 Paare. Im übrigen wäre das überhaupt kein Problem gewesen, hätte uns Ute 1 nicht am Telefon "Eine ausführliche Führung, bei der sie sich besonders viel Zeit lässt " versprochen. Man verspricht keine Dienstleistung, die man dann nicht oder nicht in dieser Form anbietet. Punkt!
Zum Wasser: Mag sein, dass ihr Temperaturen regelmäßig kontrolliert und auch protokolliert; Fakt ist, daß die Brühe an diesem Tag weit entfernt von 30 bzw. 35°C war;
Das Essen: Mit ein wenig Wortgewandheit lässt sich Currywurst mit Pommes so umschreiben, das sie auf jeder Hilton-Karte ihren Platz bekäme! Fakt ist, daß KEINER der Gäste in der Lage war, euer Indisches Auberginen Nan mit Messer und Gabel zu zerteilen und die, die es mit den Zähnen versuchten, damit nur ihrem Zahnarzt eine Freude machten....
Und ja, die Umkleide wurde nur von 5 Paaren genutzt. Und nur mit diesen 5 Paaren war es schon eng wie der Teufel, es war Arschkalt und der Teppich ist unansehnlich! Ich habe nirgends erwähnt, dass er nicht gesaugt wird oder schmuddelig ist; er pas
Wir Zwei Deutschland 06.05.2014
Hallo Fun&Joy Familie,
auch wir waren am 1.5. zum ersten Mal bei Euch, waren aber schon oft in verschiedenen anderen Clubs.

Leider haben wir auch EINEN Kritikpunkt - wir hatten ein echtes Problem - wir wollten nicht wieder nach Hause! ;-)
Vielen Dank für die super Stunden, die tollen Paare und die super Stimmung. Das Ambiente ist sehr liebevoll gestaltet, das Essen war super lecker - bis auf die Spargelcreme (aber dies ist Geschmackssache), der Wellnessbereich sehr entspannend, Pool und Whirlpool hatten angenehme Temperaturen. Sauberkeit in allen Bereichen auf sehr hohem Niveau.
Wir kommen sicher wieder.

Gerne würden wir allen noch Unentschlossenen diesen Club empfehlen und Euch zum Besuch ermutigen. Aber Achtung! - es besteht Suchtgefahr! Uns hat's voll erwischt!

Und zu der Kritik von S&N, sei soviel gesagt und dies sind unsere persönlichen Gedanken - da ist so vieles an den Haaren herbei gezogen und der Besuch diente unserer Meinung nach einem anderen Zweck! Nämlich das FUN & JOY schlecht zu machen! Denn dieser Club ist einmalig in der Clubszene. Da gibt es viele Neider!

Wir wissen wovon wir sprechen und kein anderer Club bietet den Wellnesstag mit Candlelight Dinner an oder so einen tollen Wellnessbereich mit Pool und separatem Whirlpool Raum - welcher einfach einmalig ist!

Wenn dem Paar an diesem Tag das Menü nicht geschmeckt hat, warum gehen sie nicht mal zur Erotikparty in den Club - da gibt es dann ein Büffet!

Geht hin und bildet euch selbst eine Meinung!

Liebe Grüße von uns Beiden
M&M 05.05.2014
Hallo liebes fun & joy Team,

wieder einmal haben wir am ltz. Samstag (03.05.) einen wunderbaren Abend bei euch verbracht! Kennengelernt haben wir ein nettes Pärchen (Al u. Ge) mit dem wir schöne (und aufregende) Stunden ...größtenteils im Whirlpool ;-) verbracht haben! Leider haben wir uns spät am Abend aus den Augen verloren! Vielleicht lest Ihr das und habt Interesse an einem Wiedersehen?

Liebe Grüße/ Dragi salutări
M & M
Dany und Theo Oberheinbach 05.05.2014
Hallo liebes fun and joy Team, wir haben uns bei euch sehr wohl gefühlt! War unser erster Besuch und wir kommen wieder!
Sehr tolles und nettes Personal, Wahnsinn!!!
Wir können es jedem Neustartern empfehlen.
Bis bald Dany und Theo
Die FUN & JOY Familie Hüttgeswasen info@funandjoy.de 05.05.2014
@ S & N - Feedback zu Eurer Kritik:

1.)Führung:
Es gab Führungen mit max. 2 Paaren!
Bei Führungen gehen wir nicht in die Erotikräume, da dies anwesende Paare stört. Wir sehen es als Diskretion + Feingefühl den Paaren gegenüber an. Für Erklärungen stehen wir gerne zur Verfügung. Auch möchten wir das Erlebnis, des Entdeckens + Kopfkinos nicht nehmen! Gerade das Selbstentdecken der Bereiche ist für viele Paare an- + erregend.
Für intensive Führungen, bieten wir Neulingen alle 2 Monate den Clubinfo – Kaffeetreff außerhalb der Öffnungszeiten an, siehe http://www.daserstemalswingerclub.de/

2)Wellnessbereich: Er bietet u.a. noch ein Dampfbad für ca. 6 Personen. Ja, die Sauna ist etwas klein aber der Bau einer 2.Sauna ist in Planung.

- Musik: Die Auswahl ist für ein breites Publikum gedacht. Es läuft Erotik – Lounge Musik (weder Techno oder House), welche eine relaxte + sinnliche Atmosphäre schaffen sollen.

- Temperatur Pool ca. 20°C
Die Wassertemperatur beträgt 28 – 30°C, dies wird auch regelmäßig von uns + vom zuständigen Gesundheitsamt + Ökolabor kontrolliert + protokolliert.

-Temperatur Whirlpool ca. 23°C
Diese beträgt 33 – 35°C und wird wie der Pool kontrolliert + protokolliert!
Nach Einschalten der Massagedüsen, kommt aus diesen für ca. 10 Sek., etwas kühleres Wasser kein Kaltwasser.

3)Dinner: Bei den Menüs, möchten wir den Gästen herkömmliches mit neuen Akzenten präsentieren. Anscheinend waren euch einige Produkte nicht bekannt!

-Gang 1: zur Salatbeilage mit Dressing, gab es ein Indisches Auberginen Nan mit Wasabi Yoghurt Dip (Kein Knoblauch).

-Gang 2: Spargel – Zitronen Buttercreme Suppe. Aus frischem Spargel zubereitet (kein Glutamat). Hier hat unsere Küche etwas Neues ausprobiert – Sorry wenn es nicht geschmeckt hat.

-Gang 3: Puten – Kokos Curry mit Zuckerschoten, Karotten + chinesischem Jasmin–Duftreis! Pilzrahmsauce war keine vorhanden!!!! Fleisch perfekt, alles frisch gekocht, keine Fertig- oder Tütenprodukte! Jasmin – Reis (loser Reis) ist von der Konsistenz weicher als Beutelreis!

-Gang 4: Selbstgebackener Schokokuchen mit div. Früchten!

4)Umkleide: ist nicht gerade die größte! Am 01.05. wurde sie von 5 Paaren genutzt!!!! Der Teppich wird regelmäßig gereinigt + ist weder beschädigt noch unansehnlich!

Dass ihr den Erotikbereich + das Personal als positiv beschrieben habt – vielen Dank dafür!

Wir nehmen gerne Kritik von unseren Gästen an, um uns noch zu verbessern + stehen auch dazu, wenn mal etwas nicht so gut lief. Aber bei eurem Feedback, welches teilweise nicht den Gegebenheiten entspricht, wissen wir nicht, wo wir es einordnen sollen? Aus welcher Richtung es kommt?
Bei all Euren Kritikpunkten, tut es uns für Euch leid, dass ihr euren Aufenthalt nicht genießen konntet und wir wünschen euch, dass ihr den Club findet, der Euch alle Wünsche erfüllen kann + eurem kritischen Auge standhält.

Liebe Grüsse
S&N 05.05.2014
4) Die Umkleide
Raumtemperatur: 17°C, was auch für ein Sportbad OK ist, aber nicht für die Umkleide eines "Erotik und Lifestyle Resorts". Wenn man sich gerade umzieht und andere Gäste dies gleichzeitig tun wollen, muß man eben damit zurechtkommen, daß man sich gegenseitig schubst und anrempelt, weil die Umkleide einfach vieeeeeeel zu eng ist!! Und als Krönung noch der Teppich, welcher seine besten Tage schon seit ganz, ganz langer Zeit hinter sich hat.
Fazit: Der Erotikbereich ist sehr fantasievoll eingerichtet, alle Räume sehr sauber und gepflegt, das Personal ist freundlich; unterm Strich also das, was man für sein Geld erwartet, nicht mehr- an manchen Stellen aber weit weniger.
Im Gesamteindruck eilen dem F&J die Vorschuss Lorbeeren voraus, die es in diesem Maße nicht verdient hat. Für uns war es der erste und letzte Besuch, sorry!

Wir wünschen dem Team des F&J trotzdem für die weitere Zukunft alles gute.

S&N
S&N 04.05.2014
Hallo,
Wir waren am 01.05. als Neulinge beim "erotischen Wellnestag" und... Na ja, unsere Beurteilung fällt nicht ganz so gut aus, wie es das Fun&Joy offenbahr gewohnt ist.
1) Die "Führung" durch den Club war eine Katastrophe! Von einer Angestellten des Clubs wurde uns und 3 anderen "Neulings Pärchen" im Eiltempo gezeigt, wo sich der Erotik
Bereich, die Toiletten und Duschen und der Wellness Bereich befindet! Die Räume wurden nicht von innen gezeigt, geschweige denn irgendetwas erklärt. Führung dauerte knapp 6 Minuten, was wohl für sich selbst und die Qualität der selben spricht.....
2) Der "Wellness Bereich" .... verdient diesen Namen nicht mal Ansatzweise!
- Wassertemperatur ca. 20°C, was für ein Sportbad absolut OK ist, aber eben nicht für einen Pool im Wellness Bereich
- Platz in der Sauna für 4 Personen, diese sitzen dann aber schon da wie die Ölsardinen
- Und als Krönung des ganzen irgendeine Techno-House-keine Ahnung Musik aus den Lautsprechern...im Wellness Bereich!
- Der Whirlpool: befindet sich zwar im Erotikbereich, ich erwähne ihn aber trotzdem an dieser Stelle:
Wassertemperatur etwas höher, ca. 23°C. Für einen Whirlpool trotzdem definitiv zu kalt und als Krönung: wenn man einen der Schalter drückt, die das "Blubbern" auslösen, wird man von einem kalten!!!! Wasserstrahl direkt aus allen Fantasien auf den Boden der Tatsachen zurückgeholt!!!
3) Das Candlelight-Dinner:
Eine absolute Frechheit, so etwas zahlenden Gästen zu servieren (Und diese Meinung teilten die meisten anderen Gäste an diesem Tag). Ein 4-Gang Horrorkabinet mit folgenden Darstellern:
-Gang 1: Eine Handvoll unangemachter, grüner Salat, 2 gelbe Tomatenviertel und dazu ein undefinierbares etwas: Es sah aus wie Kirschpfannkuchen, hatte die Konsistenz von Backstein, schmeckte nach nichts und selbst auf Nachfragen, was denn das sei konnte man uns keine verbindliche Auskunft erteilen. Dazu gabs eine Überscharfe Knobi-Paste, um den Fladen darin zu ertänken. Note: 6-!
-Gang 2: Eine Spargelcremesuppe; hätte man sie so gelassen, wie sie vielleicht ursprünglich mal war, wäre es OK gewesen. Doch Offenbar wollte jemand aus der Küche der Suppe mit Zucker und jeder Menge Glutamat den letzten "Kick" geben und hat sie dadurch völlig versaut! Note: 4!
-Gang 3: Geflügel-Geschnetzeltes mit Reis und Pilzrahmsauce: Eigentlich ein sehr einfaches Gericht; Doch wenn der Reis verkocht ist, das Fleisch zu trocken ist und die Soße aus der Tüte kommt......Note: 4!
-Gang 4: Nachtisch: Dr. Oetkers Schokokuchen mit Schlagsahne, eine Erdbeere und zwei Stückchen Ananas dazu. War nichts besonderes, aber OK, Note: 3
4) Die Umkleide
Raumtemperatur: 17°C, was auch für ein Sportbad OK ist, aber nicht für die Umkleide eines "Erotik und Lifestyle Resorts". Wenn man sich gerade umzieht und andere Gäste dies gleichzeitig tun wollen, muß man eben damit zurechtkommen, daß man sich gegenseitig schubst und anrempelt, weil die Umkleide einfach vieeeeeeel zu eng ist!! Und als Krönung noch der Tep
Admin Kommentar:
Hallo,
vielen Dank für euer Feedback!

Bevor wir dieses jedoch kommentieren, bitten wir noch den Rest zu senden.
(Das Textfeld war wohl zu klein!)

Liebe Grüsse
die FUN & JOY Familie

Unser Tipp

Die heißesten Urlaubsziele für Paare! [mehr]

Unsere Termine

Unsere Termine

 

Swinger-Reisen

Swinger-Reisen